Unsere Konditionen – Liefer- und Zahlungsbedingungen

Argentinischer Tango für Senioren für Senioren-Einrichtungen und bei Privatveranstaltungen

Die ersten zwei Termine in Ihrer Einrichtung können Sie als Paket zum Sonderpreis von 180,- Euro pro Veranstaltung buchen. Danach kostet jede Veranstaltung „Argentinischer Tango für Senioren“ innerhalb Deutschlands ab 250,- Euro. Für besondere Ereignisse und Umstände – wie z.B. bei einer weiten Anreise – gelten andere Preise je nach Art der Veranstaltung. Anlässe wie z.B. Karneval oder Weihnachten gestalten wir mit einem besonderen Programm, das wir auf Wunsch eigens für Ihr Haus zusammenstellen. Die Preise für solche und auch für private Veranstaltungen weichen von den genannten Preisen ab.

Argentinischer Tango mit Extras

Die Kosten für eine Veranstaltung mit Beiträgen wie Live-Musik, Showtanz, Filmvorführung usw. erhöhen sich pro Veranstaltung und Leistung einen zu vereinbarenden Betrag.


Dauer der Veranstaltung

Die Veranstaltung „Tango für Senioren“ dauert mindestens 1,5 Stunden. Wenn die Tanzlust groß ist oder ein Live-Musik-Block dazu gebucht ist, bleiben wir auch für zwei Stunden. Der Preis verändert sich durch die längere Dauer nicht.


Öffentlichkeitsarbeit

Wir unterstützen Sie gern mit Handzetteln, Plakaten sowie Texten und Fotos für Ihre Pressearbeit oder Ihre Homepage, um viele Teilnehmer für die bei uns gebuchten Veranstaltungen zu werben.

Anfahrt

Sollte es die Lage des Veranstaltungsortes es erfordern, berechnen wir eine Anfahrtspauschale.

Stornierungen

Wenn Sie einen Termin stornieren, erhalten wir 20 Prozent der vereinbarten Summe. Bei einer Absage innerhalb von 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erlauben wir uns, 50 Prozent der vereinbarten Summe in Rechnung zu stellen. Sagen Sie einen Termin weniger als sieben Tage vor der Veranstaltung ab, sind Sie in vollem Umfang zahlungspflichtig.

Sollte es uns aufgrund widriger Umstände nicht möglich sein, einen Termin wahrzunehmen, bieten wir Ihnen selbstverständlich zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ersatztermin zu den vereinbarten Konditionen an.

Haftung

Veranstalter ist die Einrichtung, die uns für einen Auftritt bucht und ist für die Gewährleistung der künstlerischen Rechte zuständig. Für die pflegerische und medizinische Versorgung der Teilnehmer ist der Auftraggeber verantwortlich. Er stellt ausreichend Personal bereit, um für die Grundbedürfnisse und die Sicherheit der Teilnehmer während einer Veranstaltung gewährleisten zu können. Die Verantwortung für insbesondere die Teilnehmer, die unter Vormundschaft stehen, übernimmt der Veranstalter. Die auftretenden Künstler haften nicht, wenn sich während der Tanzveranstaltungen ein Unfall ereignet. Besucher des Hauses nehmen auf eigene Verantwortung an den Veranstaltungen teil.

Haftung für Links

Sehr geehrte Freunde von Tango für Senioren,


am 25. Mai 2018 tritt die neue Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft, die die Verarbeitung personenbezogener Daten regelt und für alle europäischen Unternehmen gilt. 

 

Wir möchten Sie auch in Zukunft über unsere Veranstaltungen und Aktivitäten informieren.

Hiermit versichern wir, dass wir personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergeben. Für den postalischen Versand nutzen wir Ihre Postadresse. Für den Newsletter nutzen wir die von Ihnen übermittelte Emailadresse.

 

Auf Anfrage geben wir Ihnen gerne Auskunft darüber, welche Ihrer personenbezogenen Daten bei uns gespeichert sind. Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen können Sie folgende Rechte geltend machen: Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (z.B. Sperrung für bestimmte Zwecke).

 

Sollten Sie in Zukunft keine Newsletter oder keine Briefpost mehr von uns erhalten wollen, senden Sie bitte eine Email mit entsprechendem Betreff an kontakt@tango-fuer-senioren.de. Wir werden die von Ihnen gespeicherten Daten dann umgehend löschen.

 

Wenn Sie unsere Informationen und Einladungen weiterhin wie bisher erhalten möchten, müssen Sie nichts weiter unternehmen.  Sie erteilen uns somit die Genehmigung, Sie weiterhin zu kontaktieren und über unsere Aktivitäten zu informieren.


Mit herzlichen Grüßen

Helmut Fuchs

Kontakt zu Tango für Senioren in Hamburg und Kiel:

Helmut Fuchs

kontakt@tango-fuer-senioren.de         Telefon: 0176 – 327 11 274







Verantwortlich für den Inhalt im Sinne des deutschen Presserechts:

Helmut Fuchs
Wendenstraße 45b
20097 Hamburg
kontakt@tango-fuer-senioren.de        
Telefon: 0176 – 327 11 274

Kontakt zu Tango für Senioren in München:

Ralf Otto

muenchen@tango-fuer-senioren.de      Telefon: 0151- 179 73 804